| Sitemap | Kontakt |
       Home | Ausstellung | Museums-Archiv | Museums-Café | Das Museum sucht | Programm u. Vorträge | Spenden | Modell-Listen | Tages Ticker
Apparate-Gruppe

(Auswahl aus dem tatsächlichen, realen)

Museums-Bestand


Das
Schmalfilm-Apparate-Museum ermöglicht ab Oktober 2012 individuelle Präsentationen der im Museum vorhandenen Exponate von Schmalfilm-Apparaten an Interessierte, da uns eine Dauerausstellung z.Z. nicht möglich ist.
Bei Interesse bitten wir um schriftliche Mitteilung - auch E-Mail - unter Angabe einer Telefonnummer, wieviel Personen, an welchem Tag - ausgenommen Montags - uns besuchen möchten.

Wir können nur nach schriftlicher Bestätigung unsererseits den zu vereinbarenden Termin wahrnehmen.



Super 8 Kameras

Aktuell !     Geben Sie Ihren eigenen Beitrag in Sache Super 8 Kameras mit dem Passwort    s8k     hier ein !  

Hier die ersten Beiträge über das Super 8 (Stummfilm) Format





Beitrag:  Nr. 01.000.1001

Wissenswertes zur Einführung des Super 8 Formats


Grundlagen

In dieser Apparate-Gruppe finden Sie Film-Apparate, im Volksmund mehrheitlich 'Filmkameras' genannt, für das 1964 von Kodak vorgestellte Filmmaterial in einer Cassette, dem Super 8 Format.

Der wesentliche Fortschritt, der dieses Format für den Amateurfilmer brachte, war die Film-Cassette mit 15 m Filmmaterial was bei 18 Bilder/Sek. einer Belichtungsdauer von max. 3 Min. und 20 Sekunden entspricht.

Auf dieses Format haben sich in der Folge die meisten der Kamerahersteller eingestellt und ihre Apparate umgebaut.

Mit einer der bekanntesten Ausnahmen hatte sich Fujica (Japan) durch das eigens entwickelte Magazin namens SINGLE 8 von der Super 8 Cassette distanziert. Allerdings wurden die Abmessungen des Filmformats wie es Super 8 aufwiest übernommen und sich von dem Normal 8 Format, auch Doppel 8 genannt, als Standard-Format gleichermaßen getrennt.

Die wichtigsten Hersteller von Film-Material waren neben Kodak, dem Patentinhaber, die Super 8 Lizenznehmer; Agfa, Perutz und Ferrania. Die Markenamen 'Revue' und 'Porst' wurden Handelsmarken und somit keine Hausmarken der Filmhersteller im eigentlichen Sinne. Es war das Filmmaterial kleinerer Hersteller oder das der ORWO-Werke in Ost-Deutschland, damals noch DDR.


Einblick in das Filmkassetten-Fach einer Super 8 Filmkamera




Links: Filmantrieb mit Mitnehmer. Rechts: Filmführungsschiene mit Bildfenster


Gute Übersicht in das Filmkassetten-Fach einer Super 8 Filmkamera







Einblick in das Filmkassetten-Fach einer Single 8 Filmkamera, eine Eigenschaft der Fujica Apparate




Gut einsehbar, das Kassettenfach für Magazine die nicht umkehrbar (drehbar) sind.



Ein Link zu Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Super_8

 

Erstellt am:    30. Mai 2011 - Mitteleuropäische Zeit - 13:33:57


  Autor:  das sappam-Team


       Top




hier zu weiteren Beiträgen aus unserem Archiv die schon veröffentlicht wurden

--> Super 8 Kameras


 
 



Es wird darauf hingewiesen, dass die hier verwendeten Markennamen den jeweiligen Firmen als Eigentümer gehören, dies sind im Allgemeinen: Warenzeichen, Marken oder patentrechtlich geschützte Bezeichnungen.



unau-design

Aktionen



Suche nach einem Apparat
aus unserem Bestand




oder, den das Museum sucht




Ganz aktuelle Neuheiten

Wir haben ein Archiv angelegt, sodass unsere Besucher bereits veröffentlichte Beiträge nochmals abrufen können. Außerdem besteht die Möglichkeit Beiträge zum Hobby Schmalfilm aubzufassen und diese auf unseren Seiten zu veröffentlichen. Dazu steht in der Abt. Redaktion das entsprechende Formular bereit.






Wir freunen uns auf Ihren Beitrag !








Seit Mai 2009 ist, sehr versteckt, das Gästebuch erreichbar. Leider ist bis heute nur eine geringe Nutzung zu verzeichnen, wie man bei einem Besuch unter dem Link
Museums-Café selbst feststellen kann. Wir bitten um regeren Gebrauch, damit unsere Siten belebt werden !

Seit dem Start des Auftritts, am 01.02.2009 sind bis heute über 1300 Objekte aus der Sammlung, mehrheitlich Schmalfilmkameras im Doppel 8 und Super 8 Format erfasst worden. Teilweise mit Detailbeschreibung. Überzeugen kann aber unserer Bilder-Galerie die mittlerweil mit über 400 Sequenzen aufwartet.





Bleiben Sie uns zwischenzeitlich wohlgesonnen!