| Impressum | Sitemap| Email |
       Home | Ausstellung | Museums-Archiv | Museums-Café | Das Museum sucht | Programm u. Vorträge | Spenden | Modell-Listen | Tages Ticker
Apparate-Gruppe

(Auswahl aus dem tatsächlichen, realen)

Museums-Bestand

Auch wenn nicht alle Einträge


voll beschrieben sind, wir arbeiten
an einer schnellen Lösung.


Empfehlen Sie uns weiter !


Dralowid Reporter - mit weiteren - Details

Zurück zu --> Home --> Normal 8 Kameras --> Andere Fabrikate



Dralowid Reporter

Modell: Dralowid Reporter
Lager-Nr.: 530.00.00.0018


Besondere Merkmales der Kamera:

Einziges Filmkameramodell von Dralowid, kompakt und eigenartig: der Antrieb erfolgt durch ein Uhrwerk, das aber nicht wie üblich durch einen Knebel aufgezogen wird, sondern durch wiederholtes Ziehen eines schmalen Kunststoffbandes, das sonst nur noch bei der tschechoslowakischen Meopta Somet zu finden ist, die allerdings erst 1956 also drei Jahre nach der Dralowid erschienen ist
Die Firma Steatit Magnesia AG, Porz und Berlin, hat diesen Kameratyp 1953 gebaut.




12.2016 /* - 5672 (177) -

- Hersteller:Firma Steatit Magnesia AG, Porz und Berlin
- Markenname: Dralowid
- Baujahr: 1953
- Antrieb durch Federwerk, 16 Bilder pro Sekunde
- Aufziehen durch Zugband
- Sehr selten: Auslöser an der Rückseite
- Gehäuse silbern und grün bezogen
- Objektiv Dralonar oder ein Minox Astar F 1:2,5; f=12,5 mm. Fixfocus
- Blende leichtgängig
- Für Doppel-8 Filmrollen

Copyright by - Schmalfilm-Apparate-Museum -

       Top





Aktionen



Suche nach einem Apparat
aus unserem Bestand




oder, den das Museum sucht



Ganz aktuelle Neuheiten

Wir haben uns bemüht ein Archiv anzulegen, so dass sich auch unsere Besucher mit Ihren Erfahrung beteiligen können. So z.B. mit einem Breicht über ihre Arbeit mit einem Kamera-Modell oder ganz allgemein Wissenswertes zum Schmalfilm.








Seit Mai 2009 ist sehr versteckt das Gästebuch erreichbar gewesen, leider ist bis heute nur eine geringe Nutzung zu verzeichenr wie man bei einem Besuch unter Museums-Café selbst sehen kann. Wir bitten um regeren Gebrauch, damit unsere Site belebt wird !

Seit dem Start des Auftritts, am 01.02.2009 sind bis heute über 900 Stücke aus der Sammlung, mehrheitlich Schmalfilmkameras im Doppel 8 und Super 8 Format erfasst. Teilweise mit Detailbeschreibung aber auch einige immern noch als nicht vollständig katalogisiert gekennzeichnet.




Bleiben Sie uns zwischenzeitlich wohlgesonnen!